02.07.2014 – Besuch in der Grundschule in Ahrain

Zeitungsbericht aus dem Wochenblatt vom 10.07.2014

Zeitungsbericht in der Landshuter Zeitung am 07.07.2014

„Die Hundekumpels“ wurden stürmisch begrüßt!

Am Dienstag morgen war viel los in der Grundschule Ahrain. Da sich die vier Hundekumpel-Teams um kurz vor 8 Uhr vor der Schule trafen, wurden sie dort schon von vielen Kindern begrüßt. Ben, Flocke, Milo und Najah durften ihre morgendlichen Kuscheleinheiten genießen. Dann ging es aber rein in die Schule. In der Aula wartete schon die zweite Klasse gespannt auf den Besuch. Nachdem alle Hunde in den Kreis der Kinder abgerufen wurden, arbeiteten die Nasen der Hunde und fanden viele Leckerchen in den Taschen der Kinder. So war natürlich schnell die Kommunikation zwischen Zwei- und Vierbeiner hergestellt.

Aber dann ging es fleissig ans Arbeiten. 8 Hundekumpels-Regeln mussten erarbeitet und dann auch bei den Fragen zum Hundekumpel-Diplom richtig beantwortet werden. Ausnahmslos bestanden dann alle Zweitklässler den kleinen Test und konnten stolz ihr Hundekumpel-Diplom und ein Heftchen zum Nachlesen der Regeln in Empfang nehmen.

Jetzt durfte noch gekuschelt, geknuddelt und „an der Leine“ geführt werden. Ein paar Tricks wurden vorgeführt und schon waren die zwei Schulstunden vorbei. Gut hat es uns Hundekumpel-Teams in der Grundschule in Ahrain gefallen und wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder!

Und hier noch ein paar Impressionen: